WebRealisierung


Die Umsetzung des entwickelten Konzepts für Ihre Webseite erfolgt mit moderner Technik und Software. Gerne arbeite ich mit den umfassenden und lizenzkostenfreien CMS Joomla oder WordPress!

Anhand einer Reihe von standardisierten Angeboten können Sie den Funktionsumfang und den Preis einschätzen und vergleichen.


Preise WebPakete

 WebVisitenkarte - Paket XS - 250 €
 
 
250 €
 StartWebpage - Paket S - 650 €
 
 
650 €
 ProfiWebpage - Paket M - 1.250 €
 
 
1.250 €
 BusinessWebpage - Paket L - 1.800 €
 
 
1.800 €
OnlineShop - Paket OSP - ab 2.000 €
 
 
ab 2.000 €

© ras-slave / Fotolia

Professionelle Bilder können aus Bilddatenbanken wie Fotolia bezogen werden oder sollten je nach Anforderungen von bewährten Fotografen realisiert sein.

Jedes der standardisierten WebPakete (mit Ausnahme des Paketes OSP) bietet alle Funktionen des vorherigen plus weitere:

WebVisitenkarte - Paket XS

Bild: © mangann / Fotolia  WebVisitenkarte – Paket XS

Sie möchten im Internet präsent sein, aber nur Ihre wichtigsten Kontaktdaten veröffentlichen.
Ob es sich nun um Privat-, Vereins- oder kleine Firmenseiten handelt, immer sollten Layout und Technik stimmen.

Online-Visitenkarte mit (Firmen)Name und ggf. Logo, Kontaktdaten, sonstiger Inhalt nach Vorgabe, einfaches Design:

  • 1 Layout-Vorschlag
  • 1 statische Seite, Inhalt (digital lesbar) vorhanden
  • 1 Integration eines Bildes/Logos (in webgeeigneter Auflösung vorhanden oder gekauft)
  • Veröffentlichung unter Domain Wunschname
  • 1 E-Mail-Adresse einrichten, ggf. mit Weiterleitung

projektbegleitend:

  • schriftliche Dokumentation

Preis für WebVisitenkarte - Paket XS: ab 250 €

cnc-nordheim.de cnc-nordheim.de auf mobils Bild: © Cello Armstrong / Fotolia Bild: © kolibra / Fotolia


Ich erstelle Ihnen gerne auch ein Logo, Visitenkarten, Briefbogen, Flyer, ein Layout für Ihre AGB etc.

Visitenkarte CNC Nordheim - Vor- und Rückseite (Mouseover)

StartWebpage - Paket S

Bild: © mangann / Fotolia StartWebpage – Paket S

Sie benötigen nur eine kleine Webseite zur Information Ihrer Kunden, Vereinsmitglieder oder Besucher, da Sie zunächst nur wenige Informationen und Funktionen bereit stellen wollen.

Mini-Internetpräsenz, einfaches Design:

  • 1 Layout-Vorschlag nach vorhandenem Entwurf
  • 5 statische Seiten, Inhalt (digital lesbar) vorhanden
  • Integration von 5 Bildern/Logos (in webgeeigneter Auflösung vorhanden oder gekauft)
  • einfache Navigation (1 Menü mit ca. 5 Menüpunkten)
  • Veröffentlichung unter Domain Wunschname
  • 3 E-Mail-Adressen einrichten, ggf. mit Weiterleitung
  • Browsertest mit Firefox und InternetExplorer (aktuelle Versionen)
  • Sicherung auf CD/DVD
  • Kontaktformular, einfach
  • Besucherstatistik abrufbar

projektbegleitend:

  • Suchmaschinenoptimierung Basis
  • Mini-Dokumentation
  • Kurzeinweisung in die eigenständige Handhabung von E-Mail-Adressen, Besucherstatistik, ca. 1 Std.

Preis für StartWebpage - Paket S: 650 €

ProfiWebpage - Paket M

  Bild: © mangann / FotoliaProfiWebpage – Paket M

Wenn Sie eine eigene professionelle Webseite benötigen, dann kann das Paket M das Richtige sein:

Internetpräsenz mit CMS und Suchfunktion:

  • 1 Layout-Vorschläge
  • 12 statische Seiten, Inhalt (digital lesbar) vorhanden
  • Integration von 12 Bildern/Logos (in webgeeigneter Auflösung vorhanden oder gekauft)
  • Navigation (1 Menü auch mit Untermenüs)
  • Veröffentlichung unter Domain Wunschname
  • 10 E-Mail-Adressen einrichten, ggf. mit Weiterleitung
  • Browsertest mit Firefox und InternetExplorer
  • Sicherung auf CD/DVD
  • Kontaktformular, einfach
  • Lageskizze - Google maps
  • Besucherstatistik abrufbar
  • CMS: 1 Nutzer
  • Volltext-Suchfunktion
  • Favicon

projektbegleitend:

  • Suchmaschinenoptimierung Profi
  • Dokumentation der wichtigsten Funktionen
  • Kurzeinweisung in die eigenständige Handhabung von Inhalten, Medien, E-Mail-Adressen, Besucherstatistik, ca. 1,5 Std.

Preis für ProfiWebpage - Paket M: 1.250 €

BusinessWebpage - Paket L

Bild: © mangann / Fotolia BusinessWebpage – Paket L

Wenn Sie eine umfassende BusinessWebseite benötigen, kommt Paket L für Sie in Frage:

Internetpräsenz mit CMS und weiteren Funktionalitäten wie Suchfunktion, Intranet, Newsletter, Sitemap, Fotogalerie:

  • 1-2 Layout-Vorschläge
  • 15 statische Seiten, Inhalt (digital lesbar) vorhanden
  • Integration von 20 Bildern/Logos (in webgeeigneter Auflösung vorhanden oder gekauft)
  • Navigation (1-2 Menü, Hauptmenü mit Unterpunkten)
  • Veröffentlichung unter Domain Wunschname, Einrichtung von bis zu 2 weiteren Domains
  • 15 E-Mail-Adressen einrichten, ggf. mit Weiterleitung
  • Browsertest mit Firefox und InternetExplorer
  • Sicherung auf CD/DVD
  • Kontaktformular mit Spamprüfung
  • Lageskizze - Google maps
  • Besucherstatistik abrufbar
  • Datenbank, CMS: 2 Nutzer
  • Volltext-Suchfunktion
  • Favicon
  • Intranet
  • Newsletter-Funktion
  • Sitemap
  • Fotogalerie

projektbegleitend:

  • Suchmaschinenoptimierung Business
  • ausführliche Dokumentation
  • Kurzeinweisung in die eigenständige Handhabung von Inhalten, Medien, E-Mail-Adressen, Besucherstatistik, Intranet, Fotogalerie, ca. 2 Std.

Preis für BusinessWebpage - Paket L: 1.800 €

ProfiOnlineShop - Paket OSP

Bild: © mangann / Fotolia  OnlineShop – Paket OSP

Wenn Sie einen professionellen Online-Shop benötigen, kommt Paket OSP für Sie in Frage:

OnlineShop mit CMS:

Mit einer professionellen OnlineShop-Lösung können Sie Ihr Shop-Angebot selbst verwalten. Der Shop bietet hierzu ein CMS zur komfortablen Pflege des Datenbestandes. Die Einrichtung des OnlineShops ist entsprechend der Anforderungen sehr unterschiedlich aufwändig.

Das hier dargestellte Paket OSP für den Online-Vertrieb in Deutschland soll Ihnen einen Anhaltspunkt über den Preis für ein definiertes Funktionsspektrum geben. Es beinhaltet daher eine fixe Anzahl an Features (Anzahl Bilder, Artikel, E-Mail-Fächer etc.). Weitere können gerne nach Aufwand oder zusätzlich vereinbartem Festpreis hinzu kommen:

  • 1 Layout-Vorschlag, deutschsprachig
  • Einrichtung von bis zu 10 Produkt-Kategorien mit insgesamt 50 Artikeln (pro Artikel 1 Bild)
  • Suchfunktion
  • Kundenlogin
  • Warenkorbfunktion
  • Wunschzettel
  • Einrichtung der Rechnungsoptik, Automatische Rechnungserstellung
  • E-Mail-Bestellbestätigung
  • Impressum
  • Kontaktformular
  • AGBs, Widerruf, sonstige Texte nach Kundenvorlage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Paypal, Zahlung auf Rechnung und Vorkasse
  • Navigation (1 Hauptmenü Kategorien, weitere Menüs ...)
  • Veröffentlichung unter Domain Wunschname
  • Einrichtung von 5 E-Mail-Adressen, ggf. mit Weiterleitung
  • Browsertest mit Firefox und InternetExplorer der jeweils aktuellen Version
  • Sicherung auf CD bzw. DVD
  • Besucherstatistik abrufbar
  • CMS: 2 Nutzer
  • Favicon

projektbegleitend:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • ausführliche Dokumentation
  • Kurzeinweisung in die eigenständige Handhabung von Inhalten/Bestandspflege, Medien, E-Mail-Adressen, Besucherstatistik, ca. 2 Std.

Preis für ProfiOnlineShop - Paket OSP: ab 2.000 €

 

Über die im OSP-Paket genannten Positionen hinaus können weitere Funktionen eingerichtet werden, z.B.:

  • Mehrere Bilder, Videos pro Produkt
  • Produktbewertungen durch die Kunden
  • Weitere Kategorien und Produkte, die Anzahl ist technisch nicht limitiert
  • Internationalisierung des Online-Shops:
    • Mehrsprachigkeit, mindestens Englisch
    • Einsatz von Domains wie .eu, .com etc.
    • Nennung der Länder, in die versandt wird
    • Integration Versandkosten in die genannten Länder
    • Information, welches Verbraucherrecht gelten soll (Rechtswahl)
    • ggf. Erweiterung der Zahlungsverfahren, mindestens Zahlung per Kreditkarte
    • Internationalisierung von Telefon-/Fax-Nummern, Adresse, ggf. Anfahrt, Hot-Line, etc.
    • Erweiterung von Impressum, Datenschutzerklärung, AGB, etc.

Die verwendete Basis-Shop-Software ist OpenSource und somit kostenfrei nutzbar.

Einige Zusatz-Features sind kostenpflichtig und müssen zum Paket-Preis hinzu gerechnet werden z.B.

  • Weitere Zahlungsoptionen zusätzlich zu Paypal, Rechnung, Vorkasse wie Nachnahme, Lastschrift, Klarna, Click&Buy, Moneybookers, Webmoney etc.
  • spezielle Versandoptionen
  • Ausblenden des Lizenzlinks "Copyright xxx" zur Nutzung der Brand-Free-Version
  • Import-/Exportfunktionen für größere Warenbestände
  • Produktempfehlung (zu Freunden senden)
  • Auktionen, Flaschenpfand
  • Lieferschein
  • Sonderangebote

 

Ausführliche Informationen rund um die Themen Website-Realisierung und -Wartung und -Pflege:

Individuelles Angebot

Bild: © mangann / Fotolia  Individuelles Angebot

Falls keines der WebPakete für Ihr Projekt das Richtige ist oder wenn Sie zu einem Paket erweiterte Anforderungen haben, wie z.B. Inhalte mit Slices und/oder Tooltipps, Formulare, Terminkalender, Mehrsprachigkeit, Blogs, Foren, Gästebuch, Wiki oder spezielle Shop-Funktionalitäten, erstelle ich Ihnen gern ein individuelles Angebot, das passt.

angebot anfordern

WebpageServices

Bild: © mangann / Fotolia  WebpageServices

Ihre WebSeite lebt - nach der Fertigstellung ergeben sich in der Regel Pflegearbeiten, Änderungswünsche oder Erweiterungserfordernisse - Ihre Webseite sollte systematisch betreut werden.

Gerne stehe ich Ihnen auch nach dem Online-Start Ihrer Webseite mit Rat&Tat zur Seite, übernehme beispielsweise die Wartung und Pflege Ihrer Webseite, damit Sie sich vor allem auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können:

Dienstleistungen zur Webseiten-Pflege
(wahlweise im Abonnement oder nach Bedarf)

  • Ändern/Aktualisieren der Inhalte z.B. Texte, Grafiken, Produktbeschreibungen, Formularen, Übersetzungen etc.
  • Ändern oder Neuerstellung von Bildergalerien
  • Suche nach geeigneten Bildern/Grafiken
  • Bildbearbeitung
  • Recherche von Informationen für neue Artikel
  • Erstellung von Texten oder Newslettern
  • Prüfung auf 'tote Links', Korrektur oder Entfernung
  • Aktualisieren von Adressen
  • kleinere Anpassungen, z.B. Ändern der Menüführung
  • Anwendersupport

aber auch Wartungsarbeiten, z.B.

  • Datenbanksicherungen wöchentlich oder nach Änderungen
  • Sicherung der Webseite wöchentlich oder nach Änderungen
  • Auswertungen der Webseiten-Statistiken (Besucher, Zugriffe, ...)
  • Zeitnahe Updates des CMS und der Extensions

Die Servicearbeiten erfolgen nach Aufwand, pro Stunde 45 €.

ProjektInfos

Bild: © mangann / Fotolia  ProjektInfos

Ergänzend können Sie sich über die Rahmenbedingungen der WebProjekte informieren:

Dienstleistungen - Übersicht

Bild: © mangann / Fotolia  WebDienstleistungen

Das Spektrum meiner Dienstleistung umfasst folgende Services (sind zum Teil bereits in den WebPaketen enthalten):

Webseiten-Erstellung

  • Layout-Gestaltung von Webseiten / Webdesign
    • Fotografische Elemente, Banner recherchieren oder erstellen
    • Bildbearbeitung und -optimierung für das Internet
    • Graphische Elemente, ggf. Freihandzeichnung
    • Schriftauswahl, Schriftberatung, Schriftlizensierung
  • Funktionelle Einrichtung von Webseiten, z.B. Menüs, Formulare, Intranet, Benutzer
  • Einrichtung CMS
  • Einrichtung Mehrsprachigkeit (mit Joomla-Boardmitteln)
  • Browsertests mit Firefox und Internet Explorer

Content-Erstellung etc.

  • in Form von redaktionellen Beiträgen auf Basis von Input des Kunden
  • Anleitungen, Berichte, Newsletter
  • Impressum anhand von Impressumsgeneratoren (ohne juristische Gewährleistung)
  • Umfragen
  • Bildergalerien
  • Produktbeschreibungen
  • Redigieren und Strukturierung gelieferter Texte
  • Qualitätssicherung (u.a. Rechtschreibung und Grammatik, einheitliche Stilistik)

Administration der Webseite

  • Anmeldung von Domains für den Kunden
  • Auswahl eines Providers für die Webseite
  • Auswahl eines Hosting-Pakets für die Webseite
  • Installation oder Update der erforderlichen Software-Komponenten beim Provider
  • Einrichten der Datenbankkomponenten
  • Hochladen der Daten in die Datenbank beim Provider
  • Hochladen der Webseite
  • Anmelden der Webseite bei Google und ggf. anderen Suchmaschinen
  • Funktionstest aller Komponenten
  • Einrichten von E-Mail-Postfächern beim Provider

Übergabe und Einweisung hinsichtlich der Webseite

  • Benutzung des CMS zum Ändern von Inhalten, Nutzen von Bildern
  • Einrichten, Konfigurieren und Nutzen von Postfächern
  • Abfrage der Statistiken beim Provider

Dokumentation der Webseite

  • Konzept
  • Realisierung
    • Ansichten
    • Funktionalitäten
    • Veröffentlichung
  • Tutorials (zum CMS, Editor, Hosting etc.)

Suchmaschinenfreundlichkeit, z.B.

  • Sprechender Domain- und Dateinamen
  • Eintragung in Suchmaschinen und Webverzeichnisse
  • Eintragen/Pflegen von Webseiten-Description und -Keywords und -title
  • Kennzeichnung von Überschriften, Strukturierung von Inhalten
  • Navigation
  • Einrichten Account und Einträge bei 'Google my Business'

Schulungen / Coaching / Workshops

  • Joomla-CMS für Entscheider - Wie kann was realisiert werden und warum ?
  • Joomla-CMS für Online-Redakteure
  • Joomla-CMS für Administratoren
  • Wordpress-CMS für Entscheider - Wie kann was und warum realisiert werden?
  • Wordpress-CMS für Online-Redakteure
  • Wordpress-CMS für Administratoren
  • html/css
  • Office-Komponenten, LIP/FormsForWeb
  • Webseitenerstellung für Startups

Projektverlauf

Bild: © mangann / Fotolia  Projektverlauf – exemplarisch

Projektverlauf exemplarisch 
➾ pdf    ➾ epub 

CMS

Was ist ein CMS?

Ein Content-Management-System (kurz CMS, übersetzt Inhaltsverwaltungs- oder Redaktionssystem) ist eine Software, mit der Webseiten erstellt und verwaltet werden können. Alles bedeutenden CMS sind Open Source-Projekte, die Software ist daher kostenfrei nutzbar.

Grundmerkmal ist die Unabhängigkeit von Inhalten, Struktur und Design. Daher kann beispielsweise das Design geändert werden, ohne dass sich die Inhalte der Seiten ändern oder verloren gehen. Veränderungen an Strukturen wie Menüs können über die Oberfläche des CMS vorgenommen werden und verursachen keinen Programmieraufwand.

Die meisten CMS bieten eine Vielfalt von praxiserprobten Komponenten, Modulen, Plugins und Templates nahezu beliebig erweitert werden, so das aufwendige Programmierung nur in wenigen Spezialfällen notwendig ist.

Laut einer Erhebung vom August 2016 sind die am häufigsten in Deutschland verwendeten CMS Wordpress (40%), Joomla! (15%), Typo3 (14%), Drupal (3%), Sonstige (25%).

Warum Wordpress?

  • Wordpress ist das am häufigsten genutzte CMS für die Entwicklung und Verwaltung interaktiver Webseiten und Webportale.
  • WordPress ist im Kern ein sehr schlankes CMS, das aus Gründen der Sicherheit, des Komforts und der gewünschten individuellen Funktionen durch Plugins erweitert wird. Der Kern von WordPress enthält kein Intranet, E-Mail-Protection, Re-Captcha und keine Mehrsprachigkeit
  • Mit WordPress können sowohl statische Seiten als auch Blogs realisiert werden
  • Die Webseiten können in Ihrer Funktionalität problemlos erweitert werden.
  • Sie können - nach eingehender Schulung - Ihre fertige Webseite selbst aktualisieren. Inhalte (Texte, Bilder, Angebot, Terminkalender) und Medien können über Eingabeoberflächen / Formulare ähnlich wie in den üblichen Office-Programmen geändert werden.

Warum Joomla?

  • Joomla ist ein erprobtes und leistungsstarkes CMS für die Entwicklung und Verwaltung interaktiver Webseiten und Webportale.
  • Mit Joomla! lässt sich eine Website von jedem PC mit Internetzugang aus aktualisieren und verwalten.
  • Eine Webseite kann durch das Rollen- und Rechtekonzept auch gemeinsam durch mehrere Personen erstellt und verwaltet werden.
  • Die Webseiten können in Ihrer Funktionalität problemlos erweitert werden.
  • Sie können Ihre fertige Webseite selbst aktualisieren. Inhalte (Texte, Bilder, Angebot, Terminkalender) und Medien können über Eingabeoberflächen / Formulare ähnlich wie in den üblichen Office-Programmen geändert werden.

Haftung

Wie Sie sicherlich verstehen, kann ich keine Haftung übernehmen

  • für die Inhalte der Seiten meiner Kunden
  • für Inhalte von externen Seiten, auf die von Kundenseiten verlinkt ist
  • für sämtliche Browser-Funktionen auf allen verwendeten Geräten, s. auch Artikel der Fa. beesign zum 'mobilen Internet'

Tutorials - So geht's

Bild: © mangann / Fotolia  Tutorials - So geht's!

Es stehen Ihnen folgende Tutorials zur Verfügung:

Tutorial CMS (Redaktionssystem) Joomla!

Tutorial CMS Joomla! V3.x für Redakteure (pdf)

INHALT

  • Basisinformationen zum CMS Joomla (u.a. Anmeldung)
  • So ändern Sie einen Beitrag
  • So erstellen Sie einen neuen Beitrag
  • So fügen Sie einen Link ein
  • So fügen Sie ein Bild ein
  • So erstellen Sie eine Tabelle
  • So verknüpfen Sie Ihren Beitrag mit einem neuen Menüpunkt

JCE-Editor V2.6.20PRO - Die einzelnen Funktionen (deutsch)

Anleitung zum Editor JCE V2.6.20PRO (pdf)

INHALT

  • Schriftformatierung
  • Abschnittformatierung
  • Links einfügen
  • Bilder einfügen
  • Zitate
  • Tabelle
  • Rechtschreibprüfung
  • Weiterlesen / Readmore

Basisinformationen Hosting

Basisinformationen zum Hosting am Beispiel von 1und1 (pdf)

INHALT

  • Anmeldung am Control-Center 1und1
  • Domainübersicht
  • Datenbank
  • Statistiken zu Ihrer Webseite
  • E-Mail-Verwaltung
  • E-Mails im Web abrufen

Beispiel Fotogalerie

Beispiel Fotogalerie mit Slimbox (eleganter Bildbetrachter auf JavaScript-Basis)

Webfactory Schulungen und Workshops

Individuell oder in Kleingruppen.

Bild: © mangann / Fotolia  Themen

  • Joomla-CMS für Entscheider - Wie kann was realisiert werden und warum?
  • Joomla-CMS für Online-Redakteure
  • Joomla-CMS für Administratoren
  • WordPress-CMS für Entscheider - Wie kann was realisiert werden und warum?
  • WordPress-CMS für Online-Redakteure
  • WordPress-CMS für Administratoren
  • WordPress und die Plugins - Beispiele zu Sicherheit, Komfort, SEO und diverse Funktionalitäten
  • html/css
  • Office-Komponenten, Formulare
  • Möglichkeiten der Webseitenerstellung für Startups